Die textilen Dächer von ZEBRA Sails aktivieren auf Knopfdruck attraktive Freiflächen und bereichern das Lebensgefühl im Outdoor-Living-Bereich.

 

 

Neuentwicklung: GEWÖLBTE SONNENSEGEL ERSTMALIG FASSADEN-INTEGRIERT

 

Architekten können bereits in der Planungsphase die Möglichkeit nutzen, mit der gedämmten Kassetten-Lösung von ZEBRA Sails die gewölbten und aufwickelbaren Sonnensegel in der Fassaden-ebene unterzubringen. Für WDVS oder Klinkerfassaden mit hinterlüfteter Dämmebene geeignet. 

 

Doppelte ZEBRA Sails Anlage oberhalb des Baldeneysees auf einer Sonnenterrasse in Essen

Der "Jahrhundertsommer" kann in Essen kann durch die beiden ZEBRA Segel in vollen Zügen genossen werden - ein toller Ausblick trifft auf hochfunktionalen Sonnenschutz!

Bei diesen Sonderkonstruktionen sind die jeweils schräg vor die Terrassen angestellten Masten höhenverstellbar ausgeführt: Auf Knopfdruck fahren die Umlenkrollen der Zugsele an Schlitten nach unten und die Segel liefern trotz einer tief stehenden Abendsonne den wohltuenden Schatten.

 

Größte Sonnensegel-Anlage mit wickelbaren Wölbsegeln auf einer Sonnenterrasse in Düsseldorf

Mit den beiden je 8m breiten und 7m ausfahrbaren Segeln für eine Dachterrasse konnten die Pioniere für gewölbte und elektrisch aufwickelbare Segel, Rainer & Marc Wronka / Dr. Lars Meeß-Olsohn, die größte Anlage dieser neuen Art von Verschattung erstellen:

 

 

Unter einem gemeinsamen Aluminium-Dach, welches zwischen zwei Edelstahlstützen mittig auf der Terrasse abgespannt wurde, sind die Wellen gelagert, welche die Segelflächen bei Bedarf aufwickeln. Die je zwei Zugseile werden zu den seitlichen Zugängen in den Fassaden geführt und von dort zu den Zugmasten umgelenkt:

 

 

In den filigranen Zugmasten werden Gewichte geführt, die durch die seitlichen Fenster einsehbar sind - sie halten die Segel unter permanenter Spannung und werden beim Aufwickeln des Segels über Flaschenzüge nach oben gezogen.

 

 

Eine Steuerung lässt es zu, dass die beiden Segel auch unabhängig voneinander gefahren werden können, ein Windwächter schützt die Anlage vor Überlastung. Sämtliche Bauteile wurden speziell für dieses Projekt entwickelt und aus Edelstahl gefertigt.

 

Nachfolgend erhalten Sie einen Einblick in unsere Broschüre:

ePaper
Teilen:

Über dem Baldeneysee:

Pünktlich zum heißen Sommer wurden die beiden neuen Segel "mit Ausblick" fertig gestellt. 

Ausstellung bei Höffner /Neuss:

ZEBRA Sails GmbH ist Partner im Outdoor-Möbelbereich und präsentiert das Thema Verschattung /Sonnensegel.

Termine unter: 0176-25324557

Unsere neueste Entwicklung wurde soeben ausgezeichnet:

ZEBRA Sails IntegratedOne, das Fassaden-integrierte Sonnensegel wurde vom Deutschen Rat für Formgebung gewürdigt.

Neuentwicklung ZEBRA Sails IntegratedOne
ZEBRA Sails GmbH Innovation_Fassaden-Int[...]
PDF-Dokument [358.3 KB]
Unser Flyer ZEBRA Sails als Download
ZEBRA Sails_Online Produktflyer 2017.pdf
PDF-Dokument [734.8 KB]

       

Hier finden Sie uns

ZEBRA Sails GmbH
Rennbahnstraße 20
40629 Düsseldorf

Kontakt

Rufen Sie uns an unter:

0211-17805187,

oder schreiben Sie uns:

info@zebra-sails.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZEBRA Sails GmbH, Dr. Lars Meeß-Olsohn / Marc & Rainer Wronka